FÜHRERSCHEIN UND FAHRTRAINING FÜR CARAVANS

SCHLÜSSELZAHL B96

Die Schlüsselzahl B96 ist keine eigene Führerscheinklasse, sondern eine Ausdehnung der Klasse B. Sie wird für Fahrzeugkombinationen benötigt, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen. Dabei hat der Anhänger eine zulässige Gesamtmasse von über 750 kg, die gesamte Fahrzeugkombination eine  Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als 4.250 kg.

Für eine Eintragung der Schlüsselzahl B96 werden 150 Minuten (2,5 Stunden) Theorieunterricht und 210 Minuten (3,5 Stunden) praktische Einweisungen und Fahren im Realverkehr gefordert.

Klasse BE oder Schlüsselzahl B96 - Führerschein für Caravan und Wohnwagengespanne

FÜHERSCHEINKLASSE BE

Die Führerscheinklasse BE gilt für Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen. Die zulässige Gesamtmasse des Anhängers darf dabei 3.500 kg nicht überschreiten.

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Erforderlicher Vorbesitz: B
  • Eingeschlossene Klassen: keine

UNTERLAGEN

  • Pass oder Personalausweis
  • Biometrisches Lichtbild (35 x 45 mm, Halbprofil)
  • Sehtestbescheinigung
  • Nachweis über Erste-Hilfe-Kurs

THEORIE
nur praktische Ausbildung

PRAXIS
Grundfahrstunden:
keine Anzahl vorgeschrieben

Sonderfahrten:
  – Überland 3 x 45 Minuten
  – Autobahn 1 x 45 Minuten
  – Nachtfahrt 1 x 45 Minuten

FAHR- UND HANDLINGTRAINING

Lernen Sie das Fahrverhalten Ihres Caravans bei einem unserer individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Fahr- und Handlingtrainings kennen. Unser Fahrtraining ist sowohl für Fahranfänger als auch für routinierte Caravanisten geeignet, die noch etwas über Fahrverhalten und den optimalen Umgang mit Ihrem Caravan lernen möchte. Wir bereiten Sie auf jede fahrtechnische Herausforderung Ihrer nächsten Urlaubsreise vor.

UNSER TRAININGSPAKET BEINHALTET FOLGENDE LEISTUNGEN

  • zwei halbe Tage Handling- und Fahrtraining
  • bis zu fünf Tage Aufenthalt auf ruhig gelegenem Stellplatz in der Fränkischen Schweiz
  • Trainer und Equipment für zwei halbe Trainingstage
  • Fahren im Realverkehr
  • Befahren von Engstellen
  • Einschätzen von Gespannabmessungen
  • Handling des Caravans in speziellen Situationen
  • Energiesparendes Fahren
  • Befahren von Steigungen und Gefällstrecken
  • Auf Wunsch speziell bei uns: Training von Frau zu Frau
  • Teilnahmezertifikat